🇩🇪

Why PowerPool?

Master- Why PowerPool?

Crypto-based DeFi has proven attractive, but for the average investor, achieving an actively-managed, broadly-diversified exposure across many promising tokens, while aggressively managing and collecting the rewards available to token-holders, with composability permitting responsible hedging, requires an activist pooled investment approach.

For at least the next year, and probably longer, Ethereum will struggle to transition to POS and, above all, to scale. It is possible than despite many EVM protocols moving to L2 roll-ups or sidechains, surges in transactions traffic and arbitrage bot spamming will keep Ethereum ecosystem gas fees too high for the average responsible investor to achieve thematically-balanced, actively-managed, broadly-diversifed, rewards-rich and hedge-able portfolio on their own. The PowerPool value proposition posits that responsible investing in the likely future Ethereum ecosystem gas fee environment is best managed by pooling the average investor's tokens together with thousands of others.

PowerPool pooled investment vehicle tokens can be minted directly, but to save gas fees, most investors will simply buy them on DEXes. The composition/weighting of some of the token pools are actively managed by the stakeholders of the PowerPool DAO, while the composition/weighting of other composable pools are managed in conjunction with other DAOs to provide a full range of thematic investment options; borrowing/lending, synthetic shorting, and derivatives positions using perpetual futures and options. However, the average investor need only hold a gas-efficient self-managed mix of Power Universe family tokens, which can be traded/swapped gas-free on the PowerPool website. The PowerPool DAO governance CVP tokens can be staked/redeemed as xCVP tokens, giving a share of the NAV of the DAO Treasury, essentially an ownership share in a crypto hedge fund. Quadratic voting minimises the influence of 'whales' in managing the DAO affairs via xCVP/LP CVP tokens, which are also used to access 'gated' portions of the Community's online presence, such as the Forum Product Development discussions.

Warum PowerPool?

Kryptowährungsbasiertes DeFi hat sich als attraktiv erwiesen, aber für den durchschnittlichen Investor erfordert die Erlangung einer breit diversifizierten und aktiv verwalteten Position in multiplen vielversprechenden Token einen Aktivisten-Pooling-Investment-Ansatz. PowerPool verwaltet und sammelt die Belohnungen, die den Token-Inhabern zur Verfügung stehen, mit einer Zusammensetzbarkeit, die eine verantwortungsvolle Abdeckung ermöglicht.

Zumindest für das nächste Jahr und wahrscheinlich länger wird Ethereum Schwierigkeiten haben, auf POS umzusteigen und vor allem zu "scalen". Es ist möglich, dass trotz der Umstellung vieler EVM-Protokolle auf L2-Roll-ups oder Sidechains ein Anstieg des Transaktionsverkehrs und Arbitrage-Bot-Spamming die Gasgebühren des Ethereum-Ökosystems zu hoch halten werden, sodass der durchschnittliche verantwortliche Investor alleine thematisch ausgewogene, breit angelegte, ertragsreiche und absicherungsfähige Portfolio sichern kann. Das Leistungsversprechen von PowerPool geht davon aus, dass verantwortungsvolles Investieren in der wahrscheinlichen Zukunft mit der Gasgebührenumgebung des Ethereum-Ökosystems am besten verwaltet wird, indem die Token des durchschnittlichen Investors mit Tausenden anderer zusammengelegt werden.

Die von PowerPool gepoolten Investmentvehikel-Token können direkt geprägt werden, aber um Gasgebühren zu sparen, kaufen die meisten Anleger sie einfach auf DEXes. Die Zusammensetzung/Gewichtung einiger der Token-Pools wird von den Stakeholdern der PowerPool DAO aktiv verwaltet, während die Zusammensetzung/Gewichtung anderer zusammensetzbarer Pools in Verbindung mit anderen DAOs verwaltet wird, um eine vollständige Palette thematischer Anlageoptionen bereitzustellen; Kreditaufnahme/Kreditvergabe, synthetische Leerverkäufe und Derivatepositionen mit unbefristeten Futures und Optionen. Der durchschnittliche Anleger muss jedoch nur eine gaseffiziente, selbstverwaltete Mischung aus Token der Power Universe-Familie halten, die auf der PowerPool-Website gasfrei gehandelt/getauscht werden können. Die PowerPool-DAO-Governance-CVP-Token können als xCVP-Token eingesetzt/eingelöst werden, was einen Anteil am NAV des DAO-Treasury ergibt, im Wesentlichen einen Eigentumsanteil an einem Krypto-Hedgefonds. Quadratisches Voting minimiert den Einfluss von „Whales“ bei der Verwaltung der DAO-Angelegenheiten über xCVP/LP-CVP-Token, die auch für den Zugriff auf „gated“ Teile der Online-Präsenz der Community verwendet werden, wie z. B. die Diskussionen über die Produktentwicklung im Forum.